ENISO Vermögensverwaltung

Regelbasierte, prognosefreie und risikokontrollierte Verwaltung zum Wohl der massgeschneiderten Rendite

Wenn es um die eigenen Finanzen geht, spielen Emotionen meist eine grosse Rolle, wobei Emotionen bei der Vermögensverwaltung oft gefährlich sind und zu Fehlentscheiden verleiten. Sie können Sich darauf verlassen, dass Ihr Vermögen bei ENISO deshalb diszipliniert und regelbasiert investiert wird.

et|icon_shield|

Risikokontrolliert

Aktive Steuerung der Aktienquote zur Minimierung der Verluste bei fallenden Märkten

et|icon_adjust-vert|g

Systematisch

Eigens entwickelte Analysemodelle zur optimalen Bestimmung der Vermögensaufteilung und Titelauswahl

et|arrow_move|1

Unabhängig

Gleichgeschaltete Interessen zwischen Ihnen und uns. Wir nehmen keine Rückvergütungen Dritter an und leben völlige Transparenz.

Ihre Bedürfnisse, unsere Lösung

Die Individualität jedes Kunden ist uns wichtig. Deshalb ist jedes Mandat auf seine Bedürfnisse abgestimmt. Jedoch können Sie sich sicher sein, dass alle Mandate unter anderem folgende Merkmale aufweisen:

blank

Individuelle Definition der Anlagestrategie (THrIvE)

Anhand unserer neusten Entwicklung THrIvE ist es erstmal möglich die optimale Vermögensstruktur zur Erfüllung Ihrer finanziellen Ziele zu definieren. THrIvE berücksichtigt unter anderem:

  • Zukünftige Zahlungsströme
  • Persönliche Präferenzen
  • Undenkbare, jedoch reale Finanzmarktereignisse «Black Swans»
  • Ein sich veränderndes persönliches Risikoverhalten
  • Langfristiger Anlagehorizont
  • Steuern & Transaktionskosten

Systematischer Anlagestil & Sicherheit

Rein systematischer Anlagestil und Ausschluss typisch psychologischer Handlungsmuster anhand unser eigens für ENISO Kunden entwickelten Modelle. Steuerung der risikoreichen Anlageklassen mit über Jahre entwickelten und bewährten Ansätzen.

Aktive, Passive oder Semi-Aktive Umsetzung

Bei ENISO haben Sie die Wahl ob wir Ihr Mandat mit einer aktiven (Einzeltitel, Anlagefonds, etc.) oder einer passiven (ETFs, Indexfonds und andere Indexprodukte) Titelselektion umsetzen sollen.

Diversifikation & Liquidität

Breit aufgestelltes Portfolio über verschiedene Anlageklassen hinweg. Vornehmlich Investition in Wertschriften, die innerhalb von 24h veräussert werden können.

Transparente Anlagen & Kosten

Ausschluss intransparenter Anlegeinstrumente, sowohl in Bezug auf die Kosten, als auch deren Anlagestil. ENISO verzichtet ebenfalls bewusst auf die Annahme von Rückvergütungen Dritter.

Zur optimalen Steuerung der Aktienquote, forschen und entwickeln wir stetig an neuen Modellen. Genauso wie sich die Welt in der wir leben verändert, verändern sich die Gewohnheiten der Anleger. Um sowohl wirtschaftliche als auch psychologische Faktoren berücksichtigen zu können, benützen wir drei Modelle zur Steuerung der taktischen Ausrichtung:

«GFAS»

«Global Fact Asset Selector» zur Analyse des fundamentalen Börsenumfelds anhand marktrelevanter Indikatoren

«RAI»

«Risk Appetite Indicator» zur Analyse marktpsychologischer Grössen (Behavioural Finance)

«TP»

«Turning-Points» zur Erkennung eines Trends sowie «Messung» der Trendstärke

Ihre Spezialisten bei Eniso

Sie wünschen weitere Informationen und interessieren sich für eine ENISO Vermögensverwaltunsmandat? Wir laden Sie herzlich ein, mit unseren Spezialisten in Kontakt zu treten und freuen uns auf Ihre Fragen:

Nicholas J. Arthur

Nicholas J. Arthur

COO & Leiter Kundenbetreuung

Bettina Anna Meier

Bettina Anna Meier

Kundenbetreuerin

Dr. Marc Weibel

Dr. Marc Weibel

CIO & Partner